AllAboutSocialMedia.de

Alles zum Thema Facebook, Google+, Twitter, Blogging, Netzwelt

Archive for the 'Google+' Category

27 Januar
0Comments

Wird Google Plus 2012 eine Pflicht im Marketingmix?

Im vergangenen Jahr hat Google das Pendant zur Facebook-Fanseite vorgestellt, die Google Plus Page. Zudem wird die Seite nunmehr auch in den Suchergebnissen ganz oben angeführt, aber nicht nur das, zusätzlich lenken das Firmenlogo und die Darstellung der letzten beiden Statusmeldungen den Blick des Nutzers auf die Google Plus Page. Dies macht die Seite zu einer wichtigen Komponente im Social Media Marketing Mix aber auch in der Suchmaschinenoptimierung.

Google Plus ist nicht Facebook
Die Marketing Strategie für Facebook lässt sich aber nicht eins zu eins auf Google Plus übertragen. Um dies zu verhindern, gilt es die Funktionalitäten und Feinheiten zu verstehen. Einerseits werden Kontakte bei Google in Circles angeordnet und es gibt Video-Hangouts, insbesondere hat die Google Plus Page aber Einfluss auf den Suchalgorithmus von Google.

Wichtige Unterschiede
Bei Facebook hat man wenige Auswahlmöglichkeiten, wen die eigenen geposteten Inhalte erreichen sollen. Google Plus ermöglicht das Posten an verschiedene Circle und damit eine zielgruppenorientierte Kommunikation.
Setzte Facebook auf den viralen Effekt, funktioniert dieser bei Google Plus hingegen nicht. Unternehmen sind auf das Teilen durch die Nutzer angewiesen und müssen daher noch besseren Content bieten, als dies vielleicht auf Facebook der Fall sein mag.
Über den neuen Videochat von Google Plus ergeben sich weiterhin neue Möglichkeiten der Kommunikation. Es benötigt nicht unbedingt ein Video zur Klärung einer Kundenanfrage, denkbar ist jedoch die Nutzung der Hangouts für Tutorials, Veranstaltungen und Veranschaulichungen von Produkten.

Ausblick
Interessant und wichtig für den Erfolg von Google Plus wird sein, wie Nutzer und Unternehmen das neue soziale Netzwerk annehmen und welche Aktionen sie dort forcieren. Daran wird sich letztlich bemessen, ob sich Google Plus zum wirklichen Konkurrenten für Facebook aufschwingen kann und ob es dann auch Pflicht im Marketingmix von Unternehmen sein muss.

16 Januar
0Comments

Wird Google+ Facebook als führendes soziales Netzwerk ablösen?

MySpace thronte 5 Jahre an der Spitze der nutzerstärksten sozialen Netzwerke (bis 2007), Großinvestoren beteiligten sich mit bis zu einer halben Milliarde Dollar am Unternehmen. Was aus MySpace nunmehr geworden ist, ist bekannt. 2011 wurde das Unternehmen für weniger als 40 Millionen „verscherbelt“.

Was sagt uns das also über die Langlebigkeit sozialer Netzwerke. Wird Google+ Facebok irgendwann als erfolgreichstes soziales Netzwerk ablösen und wenn ja, wann?

Schauen wir uns die Fakten an:Bezogen auf die verbrachte Zeit führt Facebook die Statistiken weiter mit großem Vorsprung an. Betrachtet man hingegen die Nutzerzahlen, so haben sich seit Juli 2011 die Nutzerzahlen von Google Plus von 10 Millionen auf 62 Millionen im Dezember 2011 mehr als versechsfacht. Jeden Tag gewinnt das Netzwerk zudem eine weitere knappe Million Nutzer.

Bemerkenswert ist ebenso, dass auf Google Plus im Vergleich 5-mal so viele Fotos hochgeladen werden, wie auf Facebook im selben Zeitraum. Kann das der entscheidende Erfolgsfaktor sein?

Ein weiteres Pfund, mit dem Google wuchern kann, sind die verschiedenen Richtungen, in denen man sich bewegt. Mobile, Google Mail, YouTube, Blogger und Android haben insgesamt eine Nutzerschaft von 1,2 Milliarden Menschen.

Wohin der Weg letztlich führen wird, kann also noch nicht mit Sicherheit prognostiziert werden. Als sicher gilt aber in jedem Falle, dass Google Plus ein ernsthafter Konkurrent für Facebook werden kann.